källsortering & återvinning


30px-Recycle001

Grundsätzlich trennt man (abgesehen vom Sondermüll): Plastik, Zeitungs- & Recyclingpapier, Pappe & Karton, Glas, Metal und den normalen Haushaltsmüll. Mancherorts wird sogar Hart- & Weichplastik von einander getrennt. Aber aufgepasst: Briefumschläge gehöre in den normalen Hausmüll und nicht zum Papier! Zumindest solang sie ein Sichtfenster haben. Anders als in Deutschland trennt man in Schweden zwar Zeitungspapier von Pappe, gefärbtes Glas wird jedoch in einen Behälter geschmissen. Egal ob grünes, blaues oder braunes Glas. Vermutlich wird insgesamt gar nicht mehr oder penibler als in Deutschland getrennt, da in Schweden aber oft (auch in Privathaushalten) alles an gleicher Stelle getrennt bzw. aufbewahrt wird, hat man schnell das Gefühl, dass ganz Schweden von kleinen  Recyclingstationen annektiert ist und der allgegenwärtige Recyclinggeist über einen wacht. Hier ein Beispiel einer (zugegebenen kleineren) haushaltsüblichen Lösung.


Optibag-Källsortering

Für mehr Informationen über källsortering & återvinning. Das Bild kommt hierher

#återvinning #källsortering

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen